Die Macht des positiven Denkens

Mit Katharina Hempelmann

"Gibt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade daraus ..."

Es gibt tatsächlich Menschen, die Krisen besser meistern als andere, doch was unterscheidet sie voneinander? Es ist die mentale Widerstandsfähigkeit, die Resilienz. Und damit einhergeht eine bestimmte Art, Situationen wahrzunehmen und zu bewerten.

Es kommt somit auf die innere Einstellung an und um genau diese soll es in diesem Kurs gehen: um das Bewusstsein, unsere Umwelt wahrzunehmen. Denn meistens sind wir geleitet von unbewussten Prozessen, einem inneren (oft negativen) Autopiloten.

Das Schöne ist aber, dass dies nicht so bleiben muss, denn die gute Nachricht ist:
Wir können unser Denken aktiv beeinflussen. Strategien des positiven Denkens lassen sich erlernen und damit können wir unser Unterbewusstsein und unseren Autopiloten überlisten.

Und Nein: das ist kein Kurs für rosarote Brillen und Realitätsverzerrung. 

In der Kombination aus wertvollen Impulsen und hilfreichen Coachingübungen lernst Du, mit einer positiveren Einstellung durch’s Leben zu gehen, Dein Gehirn nicht auf Probleme und Mangel zu fokussieren, sondern die self-fulfilling-prophecy für Dich zu nutzen.

„Denken müssen wir sowieso. Warum dann nicht gleich positiv?“  

Albert Einstein

Aktuelle Kurse